Für Assange gilt wie für jeden Menschen das Verbot

Für Assange gilt wie für jeden Menschen das Verbot der Folter, der unmenschlichen oder erniedrigenden Strafe oder Behandlung, nicht zuletzt aufgrund Artikel 3 der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK), die auch Grossbritannien bindet, Brexit hin oder her.