Die Erdachse ist in einem Winkel von 23°27′) zur Ekliptik

Die Erdachse ist in einem Winkel von 23°27′) zur Ekliptik geneigt und weist immer in die gleiche Richtung. Die Nordhalbkugel der Erde neigt sich dadurch mal zur Sonne hin, mal von ihr weg (und die Südhalbkugel umgekehrt) – der Grund für unsere Jahreszeiten.