Die Deutsche Umwelthilfe erwägt wieder das Thema Zwangshaft

Die Deutsche Umwelthilfe erwägt wieder das Thema Zwangshaft für Politiker. Konkret geht es um Euro-5-Dieselfahrverbote in Stuttgart. Doch darf der Verband so etwas fordern? Und muss wirklich jemand ins Gefängnis? Lesen Sie die Antwort:Antwort